Schwedenhaus als Passivhaus

Schwedenhäuser sind von Natur aus wahre Energiesparwunder

Ein Schwedenhaus eignet sich aufgrund der besonderen baulichen Maßnahmen, der für den Bau verwendeten Materialien und der speziellen Dämmung hervorragend als Passivhaus. Ein Passivhaus ist ein Wohnhaus, bei welchem generell auf eine externe Wärmelieferung verzichtet werden kann. Dies wird zum einen durch die schon erwähnten baulichen Maßnahmen und die Dämmung, zum anderen durch eine ganz spezielle Ausstattung des Hauses mit bestimmten Geräten für die passive Wärmegewinnung ermöglicht.

Für die passive Wärmegewinnung wird generell eine spezielle Lüftung mit einem integrierten Wärmetauscher benötigt. Diese Lüftung versorgt die Bewohner des Hauses konstant mit Frischluft, ohne dass hierfür die Fenster geöffnet werden müssen und somit sehr viel Wärme verlohren geht. Der Wärmetauscher in der Lüftungsanlage sorgt dafür, dass die Wärme der Abluft an die Frischluft abgegeben wird. Daher ist die einströmende Frischluft grundsätzlich vorgewärmt und ein Abkühlen der Wohnräume findet nicht statt.

Passivhäuser werden hauptsätzlich durch die Sonneneinstrahlung erwärmt. Hierfür ist es ratsam, sich für einen Schwedenhausfertigbausatz zu entscheiden, welcher eine große Fensterfront besitzt, die im Idealfall nach Süden ausgerichtet wird. Zusätzlich besteht die Möglichkeit die Lüftung mit einem System für die Erdwärmegewinnung zu verbinden, wodurch die einströmende Frischluft noch zusätzlich erwärmt wird.

Ein Passivhaus ist langzeitlich betrachtet einer der besten Wege um effektiv Kosten einzusparen, da in einem derartigen Haus keine Kosten für die Wärmelieferungen entstehen. Die durch die speziellen Systeme für die passive Energiegewinnung entstehenden Mehrkosten können dadurch in nur kurzer Zeit wieder eingespielt werden. Zudem besteht beim Bau eines Schwedenhauses, welches den Passivhausstandard erfüllt, die Möglichkeit für eine staatliche Förderung in Form eines zinsvergünstigten Kredits.

Dieser Beitrag besitzt Themenrelevanz zu Passivhaus, Energiesparhaus, Niedrigenergiehaus, Passivhäuser,Passivhausstandard, Schwedenhaus, Schwedenhäuser, Holzhaus, schwedische Holzhäuser, Blockhaus, Wohnblockhaus, Schweden-Haus